Patchwork family

Der Begriff Patchwork-family ist ein Begriff aus der modernen Soziologie. Er beschäftigt sich mit der Problematik der traditionellen und besonders der lebenslangen Ehe „bis dass der Tod euch scheidet“.

Bei Scheidungsraten von mittlerweile mehr als 50% in Deutschland und Lebenspartner mit Kindern entstehen häufig neue Familien, die neu „zusammengewürfelt“ werden. So sind diese Kinder häufig von verschiedenen Vätern. Dieses Phänomen wird als bunter „Flickenteppich“ (englisch: Patchwork) bezeichnet.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Lernerfolge in der Grundschule steigern

Bildquelle: Dieter Schütz_pixelio.de

Bildquelle: Dieter Schütz_pixelio.de

Besonders in der heutigen Zeit ist es für Familien oftmals sehr schwer, die entsprechende Zeit und ruhige Umgebung für die Hausaufgaben der Kinder aufbringen zu können. Da jedoch die Aufgaben ein wesentlicher Aspekt der Verarbeitung des Erlernten darstellen, sollte schon ab der Zeit in der Grundschule viel Wert auf ihre Bearbeitung gelegt werden. Doch noch schwieriger gestaltet sich die Lernbetreuung in einer Patchwork Family, wenn sich die entsprechenden Kinder vom anderen Elternteil nicht helfen lassen wollen – dann ist oftmals der entsprechende Lernerfolg in Gefahr.

Der Umgang mit dem Computer wird immer wichtiger

Da die Kleinsten bereits in der Grundschule in Arbeitstechniken mit dem Internet eingearbeitet werden und mittlerweile nahezu jeder Haushalt über mindestens einen PC verfügt, stellt das Internet eine neue Dimension dar, in der Erlerntes vertieft und neues Wissen vermittelt werden kann. weiterlesen »

Veröffentlicht unter Kinder | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Lernerfolge in der Grundschule steigern

Im Trend – die Patchworkfamilie

Bildquellenangabe: Rolf van Melis/pixelio.de

Das Schwierige bei Patchworkfamilien ist, dass ein Elternteil, die Beziehung mit einem neuen Partner eingeht. Der Partner bringt Kinder mit, nicht selten haben auch beide Parteien schon eins oder mehrere. Nun heißt es, aus zwei Familien eine zu machen. Ihre Gewohnheiten, Regeln, die Bewältigung des Alltags, die Jobs, Erziehung und Freizeit werden nun wortwörtlich zusammengeflickt. Alles muss auf einen Nenner gebracht werden und beide Seiten müssen Verständnis aufbringen, Kompromisse schließen und dabei die Nerven behalten. Da das nicht immer so einfach ist, wäre es für jede Patchworkfamilie ratsam, sich dabei Hilfe zu holen. Wichtig ist, dass vor allem die Kinder in die gemeinsamen Entscheidungen mit einbezogen werden. Sind die Eltern als neues Paar ein eingespieltes Team, ist es viel einfacher aus zwei Teilen, ein Ganzes zu machen. Viele unterschätzen diese Aufgabe. Denn Kinder sind sehr sensibel, fühlen sich schnell benachteiligt und übergangen. Alle in der Familie müssen sich nun auf den anderen einstellen und jeder muss seine Wünsche und Bedürfnisse zurückstellen und sie auf die neue Lebenssituation abstimmen. Jeder braucht Zeit und Verständnis vor allem die Kinder. Hier fährt man immer gut damit, alles langsam und entspannt angehen zu lassen. Gemeinsame Spieleabende, Ehrlichkeit und das Beisammensein am Esstisch erleichtern die Zusammenführung ungemein. Hier hat jeder die Möglichkeit ein Gehör für seine Sorgen und Problem zu finden. Eine Patchworkfamilie ist nicht nur logistisch eine Herausforderung, sondern auch emotional. weiterlesen »

Veröffentlicht unter Familie, Kinder | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Im Trend – die Patchworkfamilie

Vereint und spielend durch die Krise

Was die Spielindustrie betrifft, hat die Wirtschaftskrise jedenfalls nicht für schlechte Zeiten gesorgt, stattdessen aber für neue Ideen. Ein Testfeld für die neuesten Gesellschaftsspiele sind in jedem Fall die Internationalen Spieltage, die jedes Jahr im Herbst in der Messe Essen stattfinden und diesjährig gerade zu Ende gegangen sind.

Der Spieltage-Veranstalter Dominique Metzler verspricht ein aufregendes Event, und das Thema ‘Wirtschaftskrise’ für neue Karten- und Brettspiele ist nur ein Teil der neuen Angebote. Mit 750 Neuheiten und 810 Ausstellern hat die Messe 2011 nochmal an Umfang zugelegt, verglichen mit dem Vorjahr. Das allein schon stimmt die Branche zuversichtlich für die kommende Weihnachtssaison. Im Jahr 2010 betrug der Umsatz mit Gesellschaftsspielen in Deutschland 400 Millionen Euro. Diese Zahlen sollen auch in diesem Jahr konstant bleiben, wenn nicht sogar besser sein – denn in Krisenzeiten kaufen mehr Menschen ein Gesellschaftsspiel und bleiben häufiger daheim, als beispielsweise ins Kino zu gehen. weiterlesen »

Veröffentlicht unter Familie, Kinder | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Passend für Kind und Familie

Herbst- und Winterzeit ist auch immer Erkältungszeit. Doch nichts sichert die Gesundheit und das Wohlempfinden mehr für die Familie, als die oft unterschätzten Socken. Socken für Familie zu kaufen ist oft gar nicht so einfach. Zwar findet man sie auf allen Wühltischen im Supermarkt, die Qualität jedoch ist oft fraglich. Grade bei einem so oft beanspruchten Kleidungsstück wie Strümpfen ist es wichtig auf gute Ware zurückgreifen zu können. Die Bekleidungsbranche hat wie keine andere, große Qualitätsunterschiede zu verzeichnen. Besonders in den Belangen des täglichen Gebrauchs, bei der Kleidung für die ganze Familie und wenn man täglich zu wechselnde Bekleidung für höchste Ansprüche, wie zum Beispiel den Sport, sucht ist es wichtig auf Qualität und Herstellungsart zu achten.

Doch nicht nur die ganze Familie ist das Modekleidungsstück weiterlesen »

Veröffentlicht unter Familie, Kinder | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kontaktlinsen für Kinder: Schluss mit Mobbing

Bildquellenangabe: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

Wenn mit dem täglichen Mobbing wegen der Brille endlich Schluss sein soll, dann gibt es nur eine Lösung. Dieser Ratgeber behandelt die Themen Brille und Kontaktlinsen für Kinder.

Wenn ein Kind eine Brille trägt und deswegen gemobbt wird, gibt es die tolle Möglichkeit Kontaktlinsen zu tragen. Denn ja, auch Kinder dürfen und können die beliebten kleinen Linsen tragen. Eine Brille muss nicht immer schlecht sein, doch viele Kinder kommen besser mit Kontaktlinsen klar, da sie dazu neigen ihre Brillen kaputt oder dreckig zu machen. Auch das kann mit Kontaktlinsen nicht passieren! Jedes Kind sollte die Möglichkeit haben Kontaktlinsen zu tragen.

Welche Linsen sind passend für ein Kind?
Kinder mögen es oft nicht eine Brille zu tragen. Sie brauchen Freiheiten und Möglichkeiten sich zu bewegen und zu entfalten. Eine Brille verhindert dies meist. Die Kontaktlinsen sind also eine gute Möglichkeit um einem Kind seine Freiheit zu gewährleisten. Kaum spürbar sorgen sie dafür, dass Kinder ein besseres Sehvermögen erhalten und das ganz ohne Brille. Genau dies verspricht die bekannte Kontaktlinsen weiterlesen »

Veröffentlicht unter Familie, Kinder | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Menigokokken-Impfung ab 2012 in Österreich kostenlos

Während in Deutschland eine Meningokokken-Impfung durchschnittlich 60€ kostet und die Kosten nur in sehr seltenen Ausnahmefällen von der Krankenkasse übernommen werden, soll die Impfung ab 2012 in Österreich für jeden kostenlos sein. Diese Nachricht verkündete die derzeitige, österreichische Gesundheitsminister Alois Stöger am Rande eines Presseevents. Das sind gute Nachrichten! Denn die Meningokokken-Impfung ist extrem wichtig für Kinder – kann mit einer Impfung doch eine tödlich verlaufende Meningitis verhindert werden.

Was sind Meningokokken?
Meningokokken sind Bakterien, die sich im Nasen-Rachen-Raum bei ca. 10% aller Europäer ansiedeln. Es gibt unterschiedliche Ausprägungen dieser Bakterien: A, B, C, Y und W135. Bei den meisten Menschen lösen diese Bakterien keine Krankheitsanzeichen aus, die Bakterien können jedoch zu schwerwiegenden Erkrankungen, wie beispielsweise einer Meningitis (Hirnhautentzündung) und so bis zum Tode führen. Die Bakterien werden mit einer Tröpfcheninfektion übertragen – also beispielsweise durch Anhusten, Niesen oder Küssen. Dabei heften sich die Bakterien an den Schleimhäuten fest, und können, bei einem geschwächten Immunsystem (durch eine andere Infektionskrankheit), weiterlesen »

Veröffentlicht unter Gesundheit | Hinterlasse einen Kommentar

Familienidylle im Urlaub

Bildquellenangabe: Holger Gräbner / pixelio.de

Viele Familien fahren jährlich in den Urlaub. Trotz festen Urlaubsplan gibt es aber immer wieder Probleme mit den Kindern. Um so größer die Familie, um so größer die Probleme, könnte man zumindest meinen. Aber in Wirklichkeit sieht das meistens ein bißchen anders aus. Klar, kann nicht jeder Wunsch der Kinder erfüllt werden. Aber genau da liegt das Problem. Immer mehr Papas & Mamas versuchen zwanghaft den Kindern jeden Wunsch zu erfüllen. Ob Apfelchips, Eis oder Pizza… Das Ergebnis ist, dass die Eltern sich im Urlaub nicht erholen können. Es kommt zu Streit und zu gegenseitigen Vorwürfen.

Um solche Streitereien zu vermeiden gibt es eigentlich eine einfache Lösung. Schauen Sie im Urlaub nicht nur auf Ihre Kinder. Nehmen Sie sich auch Zeit für sich. Oft reicht es auch, den Kindern ein bißchen Kleingeld für ein Eis zu geben. Sie werden sehen, dass sich die Kinder in diesem Augenblick sehr dankbar zeigen. weiterlesen »

Veröffentlicht unter Familie, Kinder | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Hochwertiger Familien-Fotokalender

Bildquellenangabe:Peter Freitag/pixelio.de

Oft muss man sich die Frage stellen, was man einem geliebten Menschen zu einem Jubiläum wie dem Geburtstag oder der Hochzeit schenken soll. Kinder sehen sich oft in der Situation, dass sie überhaupt keine Ahnung haben was sie ihren Eltern schenken können. In letzter Zeit bekommt jedoch ein Geschenk aus Kindertagen in neuer Form wieder immer mehr Fans. Trotz des digitalen Zeitalters haben doch die meisten Familien bei sich zuhause noch einen klassischen Wandkalender hängen. Ein solcher Bilderkalender wurde schon früher in der Schule selber gebastelt und dann mit selbstgemalten Bildern verziert. In der modernen Version ist daraus ein Fotokalender geworden, in denen digitale Bilder eingefügt werden können, und der dann als Hochglanz Fotokalender ausgedruckt wird.

Fotokalender selber gestalten

Ein selbst gestalteter Fotokalender sieht heute nicht mehr aus wie einer der von Kindern in der Schule gebastelt worden ist. Über einfache Tools die man sich aus dem Internet herunterladen kann ist es möglich einen Fotokalender komplett selber zu designen. Ein solcher Fotoservice wird von einigen Anbietern im Internet zur Verfügung gestellt. Manchmal bietet auch der nächste Fotoladen diesen Fotoservice an. Aber hier liegen die Kosten für gewöhnlich deutlich höher als bei einem Onlineangebot für das man die weiterlesen »

Veröffentlicht unter Allgemein, Familie | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stabile Eltern-Kind Beziehung

Unter der Schirmherrschaft von Stephanie zu Guttenberg veranstaltete  das Familiennetzwerk Deutschland an der Universität Düsseldorf vom 11. bis 13. Juni 2010 die internationale Tagung „Das Geheimnis erfolgreicher Bildung„. Deutschland wird in Zukunft besser ausgebildete Menschen brauchen – insbesondere die Verantwortlichen aus der Wirtschaft schlagen bereits heute Alarm: das Leistungsniveau an Schulen sinkt und immer mehr junge Menschen verlassen die Schule ohne Abschluss.

Renommierte Experten aus dem In- und Ausland präsentieren verschiedene Aspekte und Blickrichtungen aus Forschung und klinischer Erfahrung, die den Zusammenhang zwischen „Bindung, Bildung und Erfolg“ veranschaulichen. Auf der Referentenliste finden wir den kanadischen Entwicklungspsychologen Prof. Gordon Neufeld, den Leiter des Instituts für Kinderpsychologie und Lerntherapie, Hannover, Wolfgang Bergmann, sowie die Psychologin Dr. Jirina Prekop u.a.m. weiterlesen »

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar